Ist die virtuelle Assistenz wirklich für dich geeignet? Interview mit Madeleine – Podcastfolge 006

virtuelle Assistenz

In dieser Folge spreche ich mit Madeleine, Life Coach, Persönlichkeitsentwicklerin und Inhaberin des Podcasts „Mutprobe on Air“, über das Thema Mut und wie wesentlich es ist, sich einmal mit sich selbst und dem zukünftigen VA Business auseinanderzusetzen.

virtuelle Assistenz

Folgende Fragen besprechen wir unter anderem:

  • Intensive Auseinandersetzung mit der virtuellen Assistenz und der Frage, ob es überhaupt die Leidenschaft ist, andere bei ihren täglichen Herausforderungen zu unterstützen?
  • Welcher Bereich ist für dich interessant?
  • Welche Stärken und Schwächen hast du?
  • Vielleicht wäre es für dich auch geeignet, erstmal nebenbei in die virtuelle Assistenz einzusteigen?
  • Warum möchtest du gerne VA werden?
  • Was möchtest du gerne in die Welt tragen?
  • Kannst du deinen Tag selbst strukturieren?

Es geht darum, dir bewusst zu sein, dass wenn du zum Beispiel aus dem Angestelltenverhältnis kommst und in die Selbständigkeit gehst, sich vieles ändern wird in deinem Alltag. Zum Beispiel wirst du nicht mehr viele Kollegen um dich herumhaben und wenn du im Home Office arbeitest, wirst du alleine vor deinem Laptop sitzen.

Kannst du dir überhaupt vorstellen, deinen Tag selbst zu planen und strukturieren? Madeleine empfehlt deshalb einen Realitätscheck zu machen und ehrlich zu sich selbst zu sein. Diesen Realitätscheck kannst du bspw. mit Coaches wie die Madeleine machen, mit Mentoren oder sogar guten Freunden.

Eine weitere Frage für dich zu beantworten, wäre: Warum möchtest du gerne VA werden?  Daraus resultiert deine Vision und diese ist wichtig für deine Leidenschaft. Was möchtest du gerne hinaus in die Welt tragen?

Übersichtsliste: Fragen für den Start –

Ist die virtuelle Assistenz wirklich für dich geeignet?

Die folgende Übersichtsliste hilft dir, dir einmal konkrete und ganz ehrliche Fragen zu dir selbst zu stellen:

  1. Warum möchtest du gerne VA werden?
  2. Kannst du dir vorstellen, deinen Tag selbst zu planen und zu strukturieren?
  3. Wie selbständig bist du darin, dir neues Wissen anzueignen?
  4. Kannst du dir vorstellen, mehrere Stunden am Tag alleine an deinem Laptop zu verbringen?
  5. Welche Stärken und Schwächen hast du und passen diese mit der virtuellen Assistenz zusammen?
  6. Kannst du dir vorstellen, im Home Office, einem Coworking Space oder Cafe zu arbeiten?
  7. Ist es für dich vorstellbar, dass du deine Geschäftspartner nicht persönlich kennenlernen wirst sondern online?
  8. Wie sicherheitsbedürftig bist du und kannst du damit umgehen, dass eventuell mal ein Kunde wegfällt und du dir einen neuen suchen musst?
  9. Kannst du dir vorstellen, deine eigenen Preise zu kalkulieren?
  10. Bist du eine Unternehmerpersönlichkeit, hast du ein Gefühl für Zahlen?

Kurze Information zum erwähnten neuen Mentoring:

Wenn du gerne von Anfang an mit deinem Business durchstarten möchtest, nicht auf dich alleine gestellt sein willst und jemanden brauchst, der einmal deinen Onlineauftritt überprüft, dir Tipps gibt und dir bei deinem Start behilflich ist und dir mit Rat und Tat zu Seite steht, dann schreib mir gerne eine Email an: nadine@virtual-assistant-women.de.Ganz neue biete ich regelmäßig ein mehrwöchiges Mentoringprogramm an mit Online Workshops, geheimer FB Gruppe, Lernvideos etc. 

Die 6. Podcastfolge kannst du hier hören:

 

Shownotes

Madeleine Höner zu Siederdissen Webseite –> Hol dir dein kostenfreies 20 minütiges Express Coaching via Skype mit Madeleine und erfahre mit Hilfe ihres Realitätschecks ob die virtuelle Assistenz für dich geeignet ist mit dem Code „VAW“. Schreib dazu einfach eine kurze Email an mhzs@werteundworte.de.

Madeleine’s Podcast „Mutprobe on Air“

Hier findest du Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen von Insights Seekers. 

Weitere Links

Instagram Virtual Assistant Women

Virtual Assistant Women Facebook Community

 

Bewertung

Hat dir die Folge gefallen? Dann würde ich mich freuen, wenn du mir 5 Minuten schenken würdest und den Podcast bewertest. So kannst auch du ein Grund dafür sein, dass noch mehr Frauen von der VA Tätigkeit erfahren und ihr eigener Boss werden, mehr Zeit für ihre Kinder haben und von überall aus Welt aus arbeiten können. Genau das ist meine Mission <3

Hier kannst du direkt die Folge bei I Tunes bewerten!

Vergiss nicht, deine Träume zu leben!

Deine Nadine

 

Hier kannst du den Artikel teilen:

Hey, ich bin
Nadine
Nadine Abdussalam

Ich bin die Gründerin von Virtual Assistant Women, Business Coach und Herzblut-Unterstützerin auf deinem Weg in die Selbstständigkeit als virtuelle Assistentin.

Erfahre hier noch mehr

VA Durchstarter Kurs

Stehst du gerade am Anfang und möchtest gerne direkt in die Umsetzung kommen? Dann starte jetzt mit dem neuen Onlinekurs in dein VA Business!

Folge VAW auch auf anderen Kanälen

Mehr Erfolg für Dein VA Business

VA Challenge

Erfahre die ersten Schritte in die Virtuelle Assistenz und melde dich kostenfrei an!

VA Durchstarter Kurs

Melde dich jetzt zum Kurs an und starte in wenigen Wochen in dein VA Business.

VAW Inner Circle

Coworking Hours, Workshops, Masterclasses, Slack Forum, Facebook Gruppe.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.