Wieso ich Virtual Assistant Women gegründet habe und wie es dir helfen wird, deine Ziele zu erreichen.

Schön, dass du hier bist!

Ich vermute jetzt mal, dass du eine virtuelle Assistentin bist oder eine werden möchtest:)

Sicher konntest du bereits feststellen, dass virtuelle Assistenten immer gefragter werden und deine Entscheidung eine zu werden, dir viele Vorteile bringt wie zum Beispiel vielfältige Aufgabenbereiche, spannende Betreuung von Projekten, stetige Weiterentwicklung deiner Fähigkeiten und Ortsunabhängigkeit.

Neben den Vorteilen gibt es jedoch auch einige Stolpersteine, aufkommende Fragen und Herausforderungen. Vor allem am Anfang fühlt es sich wie ein großer VA Dschungel an und wie man genau startet und was es zu beachten gibt, sind dabei die Kernfragen.

Mit dem Blog möchte ich dir helfen, deine Fragen zu beantworten, dich inspirieren und unterstützen.

Egal ob du am Anfang stehst, bereits mittendrin bist oder sehr erfolgreich arbeitest, du findest hier hilfreiche Artikel, Podcastfolgen mit anderen VA’s und Experten und tollen Events, wie zum Beispiel das Virtual Assistant Women Camp im schönen Dahab.

virtuelle assistemz

Und wer steckt hinter dem ganzen VA Wahnsinn hier?:)

Hey, ich bin Nadine.

Ich arbeite seit Oktober 2016 ortsunabhängig als virtuelle Assistentin von unterschiedlichen Orten auf der Welt. Die Virtuelle Assistenz war mein Einstieg in das Online Business, mit welchem ich von Anfang Geld verdienen konnte. 

Manchmal wissen wir bereits im Inneren, dass wir etwas Neues ausprobieren und es unser ganzes Leben ändern wird.

Ich weiß noch ganz genau, wie ich vor einigen Jahren in meinem Zimmer saß und mir einen Onlinekurs über WordPress angeschaut habe, weil ich zunächst den Traum hatte, die ganze Zeit um die Welt zu reisen und darüber zu schreiben.

Ich startete meinen Reiseblog Womasia.de und verbrachte zahlreiche Stunden, mir WordPress beizubringen, Webseiten zu gestalten, SEO optimierte Artikel zu schreiben und Social Media Marketing zu betreiben. Dadurch entstand nach und nach mein Wissen in vielfältigen Bereichen.

Im Sommer 2016 las ich dann eine Anzeige für ein Social Media Praktikum in Dahab und flog im Oktober 2016 spontan hin, nahm danach am DNX Camp teil und hörte in einem Workshop das erste Mal über die Tätigkeit der virtuellen Assistenz.

Daraufhin entschied ich für mich, dem ganzen eine Chance zu geben, stellte mich in Facebook Gruppen vor und vernetze mich mit anderen digitalen Nomaden zum Beispiel auf der Nomad Cruise.

Ich entschied außerdem noch nicht zurück nach Deutschland zu fliegen und dadurch gezwungen zu sein, online Geld zu verdienen. Das war damals eine große Herausforderung für mich und ein mutiger Schritt! Ich hatte Selbstzweifel, am Anfang noch nicht so viele Kunden und wusste nicht, ob ich langfristig als VA überlegen kann. 

Doch ich bin dran geblieben, habe meine Wissen erweitert, am meinem Mindset gearbeitet und arbeite mit tollen Auftraggebern zusammen. 

Die Tätigkeit als virtuelle Assistentin ist für mich seit meinem Start immer noch spannend, denn so vielseitig zu arbeiten, gibt es sonst kaum in einem anderen Job.

Ich liebe es zu reisen, unterschiedliche Aufträge zu haben und mir meine Arbeitszeit selbst einteilen zu können. Meine Kunden und Projekte können kaum unterschiedlicher sein und ich bin dankbar seit meinem Start so viel Neues dazu gelernt zu haben. Mehr über meine Projekte als virtuelle Assistentin kannst du hier auf meiner Webseite erfahren.

Immer mehr Frauen fingen seit meinem Start an, mir Fragen zu stellen über die Tätigkeit als VA. Kundensuche, Gewerbe, Preisgestaltung etc. wie machst du das eigentlich, fragten sie.

Und so kam mir die Idee, diesen Blog und Podcast zu starten, um mein Wissen und das der anderen virtuellen Assistentinnen zu teilen. Alles an einem Ort, übersichtlich und informierend. Mitfühlend und nachvollziehbar. Für dich, für mich und alle anderen virtuellen Assistentinnen.

Lass dich nicht aufhalten und geh deinen eigenen Weg! Es ist dein Weg und du kannst ihn nach deinen eigenen Vorstellungen gestalten. Fang wieder an zu Träumen, die VA Tätigkeit kann dir vieles ermöglichen.

Viel Spaß auf Virtual Assistant Women!