In der letzten Podcastfolge haben wir Kommunikationsdesignerin Janine Wittig auf ihrem spannenden Weg zur virtuellen Assistenz begleitet. Sie hat offen über ihre Werteorientierung gesprochen und wie man es schaffen kann, eine ausgewogene Work-Life-Balance umzusetzen. Im zweiten Teil des Interviews geht es heute genauso spannend weiter.

Positionierung

Mit einem eigenen VA-Business muss man seine Arbeitswoche gut organisieren. Das ist gleichzeitig eine große Herausforderung, aber auch eine einmalige Chance, denn jeder Mensch funktioniert anders.

Manch einer ist am frühen Morgen kreativ, andere sind Nachteulen und zu später Stunde am produktivsten. Als selbständige VA hast Du es in der Hand, deinen Arbeitsalltag so zu gestalten und zu organisieren, dass er zu Deinem Arbeitsstil und Deiner Persönlichkeit passt.

Janine ist ein early bird, was der Zusammenarbeit mit deutschen Kunden durch die Zeitverschiebung in Neuseeland sehr zu Gute kommt. Nach einer kurzen Sporteinheit und Frühstück geht es in den frühen Morgenstunden bei ihr direkt mit der Arbeit los. Wichtig ist, dass man sich seine Zeit gut einteilt.

Für eine effektive Wochenplanung achtet Janine darauf, flexible Arbeitszeiten, feste Termine und auch persönliche Auszeiten optimal zu kombinieren. Dabei hilft es ihr beispielsweise, einen festen Tag in der Woche für Meetings freizuhalten und einen anderen für Erledigungen, Buchhaltung und Ähnliches.

Man muss lernen, Verabredungen mit sich selbst genauso ernst zu nehmen wie geschäftliche Termine, damit man nicht auf der Strecke bleibt. Ob Mittagspause, Yogastunde oder Spaziergang, hier muss jeder für sich herausfinden, was sich gut und richtig anfühlt.

Erfolgsfaktoren für Dein VA-Business

Auf dem Weg in die Selbständigkeit werden Dir einige Herausforderungen begegnen, Du wirst auch mal stolpern und Fehler machen. Aber genau diese Learnings sind es, die Dich vorantreiben und Dich wachsen lassen.

Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren auf Deinem Weg ist Deine Bereitschaft und Dein Wille, Dir neues Wissen anzueignen und Dich immer weiterzuentwickeln. Dabei helfen Dir Deine eigenen Erfahrungen, aber auch die Erfahrungen anderer.

Janine liegt es am Herzen, ihr Wissen zu teilen. Zusammen mit der ebenfalls erfahrenen VA Fidan Güntürkün bietet sie einen Workshop für mehr Erfolg als virtuelle Assistenz an. Viele virtuelle Assistenten fragen sich, wie man sich bei Kunden am besten bewirbt, denn mit einer „klassischen Bewerbungsmappe“ kommt man in der VA-Welt nicht wirklich weiter.

Aus dieser Fragestellung haben Janine und Fidan ihren Workshop entwickelt und teilen ihre persönlichen Erfolgsfaktoren, um Dein Business voranzubringen. Du erarbeitest Dein Serviceangebot, erstellst ein professionelles Portfolio, lernst jede Menge über Positionierung und Personal Branding und bekommst in einem 1:1-Coaching individuelle Tipps & Tricks an die Hand.

Die nächsten Workshops finden im Oktober und November statt, alle Infos findet Ihr unten in den Shownotes.

Janine und Fidan werden im November auch bei meinem Virtual Assistant Women Camp in Dahab mit einem Workshop vertreten sein. Alle Teilnehmer freuen sich und dürfen schon gespannt sein auf tolle Inhalte, konzentriertes Wissen und intensiven Austausch. Ein paar wenige Plätze sind noch frei, alle Infos dazu findet Ihr ebenfalls in den Shownotes.

Zum Schluss hat Janine noch ein paar persönliche Tipps für Deinen Start als virtuelle Assistenz:

→ Starte niemals Hals über Kopf, sondern bereite Dich sorgfältig auf Dein Business vor
→ Nutze die vielen Netzwerke online und offline
→ Arbeitet in der VA-Community immer miteinander, nicht gegeneinander – so gewinnen alle
→ Entwickle Dein Personal Branding – es macht Dich unverwechselbar
→ Sei mutig und geh Deinen Weg!

In dieser Podcastfolge reden wir darüber:

  • Welche Erfolgsfaktoren Dein Business voranbringen
  • Wie Du von Janines Erfahrungen profitieren kannst
  • Warum Positionierung so wichtig ist
  • Wie Du Deine Arbeitszeit strukturierst

Den 2. Teil des Interviews mit Janine Wittig kannst du hier hören:

Shownotes

VA-Business Workshops: „In 2 Wochen zum erfolgreichen Portfolio“

Janines Facebook-Seite

Trello-Board: So planst du deine Kapazitäten

Folge Janines Reisen auf Instagram

Janines Business auf Instagram

Weitere Links

Facebook Seite Virtual Assistant Women

Instagram Virtual Assistant Women

Virtual Assistant Women Facebook Gruppe

Komm mit zum Virtual Assistant Women Camp im November!

P.S. Kennst du schon das Virtual Assistant Women Camp und möchtest gleich von Anfang an gerne erfolgreich durchstarten und von anderen VA’s lernen? Dich mit ihnen austauschen, vernetzen und von ihnen lernen?

Möchtest du gerne in täglichen Workshops dein Wissen erweitern, dein Business erfolgreicher gestalten und bei Sonne und Meer mit anderen VA’s zusammen arbeiten?

Dann komm mit ins Virtual Assistant Women Camp und erlebe eine unglaublich tolle Zeit. Alle weiteren Informationen findest du hier auf der Veranstaltungsseite.

 

Feedback und Unterstützung

Ich arbeite mit Leidenschaft daran, dich regelmäßig mit den neuesten Themen rund um das VA Business zu versorgen. Dafür investiere ich täglich meine Zeit, um Inhalte zu recherchieren und tolle Interviewpartner einzuladen.

Wenn dir meine Arbeit gefällt, dann freue ich mich über deinen kleinen kleinen Beitrag als Dankeschön an Paypal: nadine@virtual-assistant-women.de. Außderm freue ich mich, wenn du meinen Podcast auf iTunes bewertest.

Nur mit deiner Bewertung steigt mein Ranking in den iTunes Charts und ich werde dadurch leichter von VA’s bzw. angehenden VA’s gefunden.

So sorgst Du dafür, dass wir gemeinsam weiter wachsen können. Ich danke dir von Herzen dafür.

Für deine schnelle Bewertung gehts hier entlang! Vergiss nicht, deine Träume zu leben!

Deine Nadine

Hier kannst du den Artikel teilen: