Saskia ist 30 Jahre alt, wohnt in Hamburg und steht kurz vor der Gründung von ihrem Business als virtuelle Assistentin. In dieser Folge spreche ich mit Saskia über ihren Werdegang und ihre Entscheidung sich selbstständig zu machen.

Virtuelle Assistenz Podcast

Ihren Ursprung hat Saskia in Sachsen-Anhalt, jedoch zieht es sie 2007 nach Hamburg. Dort studiert sie Tourismus- und Eventmanagement, da sie sich zuerst unsicher ist, welcher Bereich ihr mehr gefällt. Schnell merkt Saskia, dass sie mehr Spaß am Eventbereich hat und absolviert daraufhin zwei Praktika in diesem Bereich.

Nach dem Studium startet sie als Teamassistentin und kommt das erste Mal mit dem Beruf Assistenz in Berührung. Sie findet auch daran großen Gefallen und entscheidet sich dazu, Assistenz mit dem Projektmanagement für Events auf ihrem weiteren beruflichen Weg zu kombinieren.

Als Saskia in Elternzeit ist, wird die Abteilung, in welcher sie vorher gearbeitet hat, aufgelöst und sie wird ungeplant arbeitslos. Saskia sieht dies als Chance und überlegt sich, sich selbstständig zu machen. Nur in welchem Bereich? Ihr Mann macht sie auf die Rolle der VA im Buch “Die 4 Stunden Woche” von Tim Ferris aufmerksam und zugleich sucht eine Bekannte aus ihrem Netzwerk eine VA. So kommt Saskia schließlich mit der virtuellen Assistenz in Berührung und trifft ihre Entscheidung.

Der große Vorteil der virtuellen Assistenz liegt für Saskia in der flexiblen Zeiteinteilung. Sie hat hierdurch die Möglichkeit Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen.

An der Wirtschaftsakademie in Schleswig-Holstein macht sie sechs Wochen lang einen kostenfreien Kurs zur Existenzgründung. In diesem lernt sie alle wichtigen Grundlagen und bekommt Unterstützung in der Erstellung ihres Businessplans. Ihre derzeit nächsten Schritte sind es nun, den Businessplan abzuschließen und den Gründungszuschuss zu erhalten, um am 1.11.2018 erfolgreich und offiziell als VA zu starten.

 

Die 33. Podcastfolge kannst du hier hören: 

Shownotes

Saskia’s Homepage

Saskia auf Instagram

Saskia auf Xing

Saskia auf Facebook

Weitere Links

Facebook Virtual Assistant Woman

Instagram Virtual Assistant Women

Virtual Assistant Women Facebook Gruppe

Bewertung und Unterstützung

Ich arbeite mit Leidenschaft daran, dich regelmäßig mit den neuesten Themen rund um das VA Business zu versorgen. Dafür investiere ich täglich meine Zeit, um Inhalte zu recherchieren und tolle Interviewpartner einzuladen.

Wenn dir meine Arbeit gefällt, dann freue ich mich über deinen kleinen kleinen Beitrag als Dankeschön an Paypal: nadine@virtual-assistant-women.de. Außerdem freue ich mich, wenn du meinen Podcast auf iTunes bewertest.

Nur mit deiner Bewertung steigt mein Ranking in den iTunes Charts und ich werde dadurch leichter von VA’s bzw. angehenden VA’s gefunden. So sorgst Du dafür, dass wir gemeinsam weiter wachsen können. Ich danke dir von Herzen dafür.

Für deine schnelle Bewertung gehts hier entlang! Vergiss nicht, deine Träume zu leben!

Deine Nadine

Hier kannst du den Artikel teilen: