Mein Mann Belal ist sehr abenteuerlustig und hat seit einigen Monaten das Klettern für sich entdeckt. Klettern in freier Natur, in den Bergen rund um Dahab, mit richtiger Ausrüstung und abgesichert durch ein Seil. Ich habe das Klettern schon öfter ausprobiert, bin aber jedes Mal gescheitert, weil ich meinen Ängsten gefolgt bin. Ein möglicher Absturz, dies war meine größte Sorge. Meine Angst war stärker als der Wunsch, die Spitze des Berges zu erreichen. Ich konnte einfach nicht vertrauen. Selbst die Gewissheit, dass, wenn ich abstürze, ich im Seil hänge und mir nichts passieren kann, hat nicht ausgereicht, um den nächsten Schritt zu wagen. Ich hatte jedes Mal Situationen, in denen ich in Panik geraten bin, ich hatte Todesängste, mein Körper war wie gelähmt und ich war nicht bereit, den nächsten Schritt zu machen.

Du fragst dich jetzt bestimmt, was hat Klettern mit dem VA Business zu tun? Ich erzähle dir das nicht, weil es ums Klettern geht, sondern um die Erkenntnisse, die ich dadurch hatte.

Die Angst hat mich dazu gebracht, dass ich nicht weiter bis zur Spitze des Berges geklettert bin. Meine Freunde kamen oben an und waren voller Freude und Glücksgefühlen, nur ich war voller Angst und Enttäuschung. Ich war nur glücklich darüber, dass ich noch am Leben bin.

Ich habe es immer wieder probiert, bin jedes Mal ein Stück weiter und höher geklettert, bis an den Gipfel habe ich es nie geschafft, da meine Ängste immer stärker waren, als mein Wille, die Bergspitze zu erreichen. Obwohl es mir immer schlecht beim Klettern ging, ich immer voller Angst war, habe ich nie aufgegeben. Ich wollte die Angst nicht siegen lassen und darum habe ich es immer wieder probiert.

Und gestern war es dann soweit, ich habe meine Ängste überwunden und es endlich bis an die Bergspitze geschafft! Wie toll es sich anfühlt, wenn man den nächsten Schritt gegangen und nicht seinen Ängsten gefolgt ist, das kann ich dir nun berichten.

Gestern war ich klettern, mein Mann hat mich gesichert und mir gesagt, dass es heute keinen anderen Weg gibt, als die Spitze des Berges zu erreichen. Du lässt dich heute nicht von deinen Ängsten leiten, sondern du glaubst an dich und daran, dass du es schaffen kannst. Ich habe zum ersten Mal gegen meine Angst gekämpft, habe sie nicht länger Bestimmer meines Lebens sein lassen und ich wurde belohnt. Ich habe es geschafft. Ich habe die Spitze des Berges erreicht. Ich war so happy dort oben angekommen zu sein, ich konnte es nicht glauben, dass ich jetzt oben stehe und nicht meiner Angst gefolgt bin.

Wenn du deine Angst besiegen möchtest, musst du durch deine Ängste gehen. Denn da, wo die größten Widerstände sind, erzielst du die größten Erfolge. Wenn du deine negativen Gedanken siegen lässt, bist du ein Sklave deiner selbst. Du musst lernen, deine Gedanken zu verändern, das gilt in der Freizeit und im Business, einfach im gesamten Leben.

Es sind unglaubliche Parallelen zum Business, gehe deinen nächsten Schritt, auch wenn du nicht weißt, wo er dich hinführt. Du kannst hinfallen und auch einen Schritt zurückgehen, aber Schritt für Schritt gehst du vorwärts. Vertraue auf dich und deine Fähigkeiten, es kann nichts passieren, es geht immer weiter. Manchmal muss man einfach ein Risiko eingehen, neue Wege beschreiten, ohne zu wissen, wo sie einen hinführen.

Erfahre in dieser Folge auch:

          • warum du durch deine Ängste gehen sollst
          • was Weiterentwicklung bedeutet
          • was dich davon abhält, den nächsten Schritt zu gehen
          • warum du hinter den größten Widerständen, die größten Erfolge erzielst

 

Die 61. Podcastfolge kannst du hier hören

 

Shownotes 

VAW Mentoring Programm–> Ab 29.Juli startet das nächste 6 wöchige Programm! Eins kann dir jetzt schon versprechen, du wirst NIE mehr alleine sein ab Beginn des Mentoring Programms, denn auch nach den 6 Wochen wirst du weiterhin mit den Mädels die tollste Unterstützung haben, die du dir denken kannst!

vaw mentorimg programm nadine abdussalam

Das VAW Camp startet im November in die zweite Runde, hier kannst du dir weitere Informationen durchlesen (das tolle neue Video anschauen) und dich anmelden (Es gibt nur noch wenige Plätze fürs Camp!)

vaw camp 2019 virtuelle assistenz

Hat dir die Folge gefallen?

Ich arbeite mit Leidenschaft daran, dich regelmäßig mit den neuesten Themen rund um das VA Business zu versorgen. Dafür investiere ich täglich meine Zeit, um Inhalte zu recherchieren und tolle Interviewpartner einzuladen.

Deshalb freue ich mich, wenn du meinen Podcast auf iTunes bewertest. Ich danke dir von Herzen dafür. Nimm dir 2 Minuten: hier entlang zur Bewertung (klick dann nochmal auf eine beliebige Folge um die Bewertungen zu sehen)

Ich danke dir von Herzen
Deine Nadine