Ist es möglich, sich als virtuelle Assistentin mit 3 kleinen Kindern erfolgreich selbständig zu machen?

Nach der klassischen Bankausbildung ist Claudia in die Buchhaltung gewechselt, in welcher sie auch gearbeitet hat bis ihre Kinder geboren wurden. Zur Zeit ist Claudia noch in Elternzeit und der Wunsch nach etwas anderem außer Haus, Hof und Kindern wuchs immer mehr.

Seit drei Jahren hilft sie ihrer Freundin im Bereich Lektorat und Korrektur lesen. Daraus entstand die Idee nach einem Business von zu Hause aus, damit Claudia immer noch genügend Zeit für ihre Kinder hat.

Besondere Unterstützung fand Claudia in der Facebook Gruppe Virtual Assistant Women, in welcher sie sich mit vielen anderen VA’s austauschen konnte. Durch Zufall erzählte ihr eine VA vom VAW Mentoring Programm, weshalb sie sich zum nächsten Zeitpunkt anmeldete. Mit Hilfe des Programms wurde ihr Traum der virtuellen Assistenz Realität. In den 6 Wochen konnte Claudia sehr viel dazu lernen.

Endlich hatte ihr Plan auch eine Struktur bekommen und sie wusste genau was sie wollte. Im Mentoring Programm lernte Claudia viele neue Tools kennen, arbeitete an ihrem Mindset und startete bereits, sich aktiv zu bewerben.

Sie freute sich auf ihren ersten Kundenauftrag, welcher jedoch „nur“ ein kleiner Rechercheauftrag war. Dennoch gab sie sich extra große Mühe, mit der Hoffnung auf einen Folgeauftrag. Noch während ihres Osterurlaub’s erhielt sie die Nachricht, dass sie weitere Aufgaben übernehmen darf. Seit einigen Wochen ist sie nun fester Bestandteil eines tollen Teams und jede Woche bekommt sie neue Aufgaben, welche sie in ihren kinderfreien Zeiten erledigen kann.

Claudia’s weitere Ziele sind ihre Webseite fertigzustellen, den Podcast Prozess zu erlernen, weitere Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Kunden zu sammeln und an ihrem Mindset weiter zu arbeiten.

Sie möchte ihr Zeit genießen und sich auf alles Weitere freuen, was noch kommen wird. Ihr ist es wichtig, mit Freude zu arbeiten, sich nicht unter Druck setzen zu lassen und aus Fehlern zu lernen.

Erfahre in dieser Folge:
 
  • Wie du auch mit Kindern erfolgreich sein kannst
  • Warum auch kleinen Aufträge hilfreich sind
  • Warum man sich Ziele setzen sollte
  • Warum du authentisch sein solltest
  • Wie du langfristig zufrieden und glücklich sein kannst

 

Die 56. Podcastfolge kannst du hier hören:

 

Shownotes Claudia

Website Claudia Auel

Facebook Seite

 

Weitere Links

VAW Mentoring Programm–> Ab 3.Juni startet das nächste 6 wöchige Programm! Eins kann dir jetzt schon versprechen, du wirst NIE mehr alleine sein ab Beginn des Mentoring Programms, denn auch nach den 6 Wochen wirst du weiterhin mit den Mädels die tollste Unterstützung haben, die du dir denken kannst!

vaw mentorimg programm nadine abdussalam

 

Hat dir die Folge gefallen?

Ich arbeite mit Leidenschaft daran, dich regelmäßig mit den neuesten Themen rund um das VA Business zu versorgen. Dafür investiere ich täglich meine Zeit, um Inhalte zu recherchieren und tolle Interviewpartner einzuladen.

Deshalb freue ich mich, wenn du meinen Podcast auf iTunes bewertest. Ich danke dir von Herzen dafür. Nimm dir 2 Minuten: hier entlang zur Bewertung (klick dann nochmal auf eine beliebige Folge um die Bewertungen zu sehen)

Ich danke dir von Herzen
Deine Nadine