In der heutigen Folge spreche ich mit Julia Ballon über ihr Leben als nebenberufliche virtuelle Assistentin Folge 36

Virtuelle Assistenz Podcast

Julia ist kürzlich als VA gestartet, 26 Jahre alt und kommt aus München. Im Mai hört sie von der virtuellen Assistenz und ist direkt Feuer und Flamme. Nach einem Gespräch mit ihrem Steuerberater, fällt bei ihr der Startschuss.

Sie bietet Backoffice, Rechnungserstellung und -bearbeitung, vorbereitende Buchhaltung, Recherche, Kundenakquise und vieles mehr an. Gerne möchte sie noch Social Media Management dazu lernen.

Als gelernte Bürokauffrau arbeitet sie seither 40 Stunden in einem Unternehmen und seit August zusätzlich nochmal 5-7 Stunden als virtuelle Assistentin. Julia fühlt sich in ihren festen Jobs nie zu 100% angekommen – nun in der virtuellen Assistenz ist dies anders. Die Arbeit fällt ihr leicht und fühlt sich eigentlich gar nicht wie Arbeit an. Hier ist sie mit viel mehr Herz dabei.

Nebenberuflich als VA zu arbeiten ist nicht immer ein Zuckerschlecken. Julia ist es wichtig, dass nebenberuflich startende VA’s sich bewusst darüber sind. Hier ist, gerade wenn die Freunde im Sommer an die Isa gehen, Disziplin unabdingbar.

Ihre Kunden hat Julia über Kaltakquise gefunden. Zu Beginn hat sie sich hingesetzt und überlegt, wer ihr Wunschkunde ist und kam schnell zu dem Ergebnis, dass es Start-Up’s sind. Sie macht sich auf Instagram auf die Suche nach Start-Ups und schaut sich diese ganz genau an. Schließlich kommen dreißig in die engere Wahl und Julia schreibt die Unternehmen an. Innerhalb von einer Woche findet sie ihren ersten Kunden.

Ihr Traum ist es, nach Thailand und Bali zu reisen. Die Arbeit als virtuelle Assistentin möchte sie mit dem Reisen verbinden. Derzeit möchte Julia erstmal angestellt bleiben bis ihr Vertrag Ende 2019 endet und danach weiterschauen. Ihr Ziel für dieses Jahr ist es, eine Facebookgruppe für VA’s aus und um München zu gründen.

Weitere Informationen dazu erfährst du in dieser Podcastfolge.

 

Die 36. Podcastfolge kannst du hier hören: 


Shownotes

Julia auf Facebook

Weitere Links

Facebook Virtual Assistant Woman

Instagram Virtual Assistant Women

Virtual Assistant Women Facebook Gruppe

Bewertung und Unterstützung

Ich arbeite mit Leidenschaft daran, dich regelmäßig mit den neuesten Themen rund um das VA Business zu versorgen. Dafür investiere ich täglich meine Zeit, um Inhalte zu recherchieren und tolle Interviewpartner einzuladen.

Wenn dir meine Arbeit gefällt, dann freue ich mich über deinen kleinen kleinen Beitrag als Dankeschön an Paypal: nadine@virtual-assistant-women.de. Außerdem freue ich mich, wenn du meinen Podcast auf iTunes bewertest.

Nur mit deiner Bewertung steigt mein Ranking in den iTunes Charts und ich werde dadurch leichter von VA’s bzw. angehenden VA’s gefunden. So sorgst Du dafür, dass wir gemeinsam weiter wachsen können. Ich danke dir von Herzen dafür.

Für deine schnelle Bewertung gehts hier entlang! Vergiss nicht, deine Träume zu leben!

Deine Nadine

Hier kannst du den Artikel teilen