Nachfolgend erfährst du, welche Tools, Seiten, Gruppen und welches Equipment für virtuelle Assistenten empfehlenswert ist.

ressourcen liste virtuelle assistenten

Hilfreiche Tools zur Organisation deines VA Business

Es gibt unzählige Tools, die du nutzen kannst. Einige wichtige, die dein Business erleichtern werden, habe ich für dich zusammen getragen. Natürlich gibt es noch weitere, aber ich nutze die folgenden selbst und kann sie deshalb auch weiterempfehlen. Meine 3 wichtigsten Tools sind übrigens: Trello, Canva und Evernote

 

Trello

Trello ist ein tolles Projektmanagementtool um Übersicht über verschiedene Projekte mit einem Kunden zu behalten. Ich nutze Trello mit fast allen Kunden und mag die einfache Handhabung sehr.

 

Evernote

Hier kannst du alle Notizen abspeichern, auf deinem Handy für unterwegs kurz etwas notieren und dann synchronisiert auf deinem Laptop wiederfinden.

Canva

Ich nutze Canva für alle meine Designs, denn du kannst sehr unkompliziert Designs für deine Social Media Kanäle kostenfrei erstellen. Dafür benötigst du nicht zwingend Photoshop, obwohl die Kenntnisse dafür auch sehr gefragt sind bei VA’s.

 

Mindmeister

Mit dieser Software kannst eine Online-Mindmap erstellen, deine Ideen sammeln, visualisieren und mit anderen teilen.

 

Google Calendar

Ich liebe diesen Kalender! Alles ist miteinander synchronisiert, egal ob auf dem Handy oder dem Laptop und ich kann Freunde einladen zu meinen Terminen. Ein weiter Pluspunkt, du kannst es mit Youcanbookme synchronisieren. So werden automatisch private Termine aus deinen freien Kapazitäten rausgenommen. 

 

Dropbox und Google Drive

Ich hatte bisher beide genutzt, damit ich kein Geld ausgeben musste und Dateien in beiden gespeichert. Ich fand es jedoch nicht übersichtlich genug und investiere jetzt die 10 € pro Monat, um alles an einem Ort zu haben. Ich speichere deshalb alles in meiner Dropbox ab und fühle mich gesichert, falls mein Laptop geklaut wird oder kaputt geht. 

Self Control

Du kannst dich nicht mehr auf deine Arbeit konzentrieren, weil dich viele Seiten ablenken? Mit SelfControl kannst du bestimmte Seiten für eine ausgewählte Zeit blockieren.

 

 Youcanbookme

Kunden können super easy mit dir einen Termin buchen über deinen Kalender. Er ist mit deinem Google Kalender synchronisiert, so dass du nicht nochmal deine persönlichen Termine alle eintragen musst. Außerdem kannst du deine verfügbaren Tage und Zeiten eingeben. Ich liebe es!

Todoist

Schreibst du deine To Do Liste offline oder online? Ich mag beides sehr gerne, wenn ich unterwegs bin, finde ich Todoist sehr praktisch.

 

Linktree

Gerade erst habe ich Linktree für mich entdeckt und bin sehr begeistert. Du kannst dich kostenfrei registrieren und alle deine einzelnen Links deiner Projekte einstellen. Es wird ein Link erzeugt, denn du danach teilen kannst. So kannst du anstatt 4 Links zu deinen Projekten nur noch einen teilen.

 

Buffer

Buffer ist super für die Vorausplanung von Instagram Posts. In der kostenfreien Version kannst du bis zu 10 Posts vorausplanen. Die App erinnert dich dann an dem Termin, dass du posten solltest und leitet dich dann zu Instagram weiter für den letzten Postingschritt.

 

Hootsuite

Das Tool ermöglicht dir, deine Social Media Aktivitäten zu planen und verschiedene Kanäle miteinander verknüpfen.

 

brain.fm

Spezielle Alphawellen ermöglichen dir ein sehr konzentriertes Arbeiten. Ich hatte brain.fm bereits in meinem Studium genutzt und war sehr begeistert, in welcher kurzen Zeit ich etwas Lernen konnte.

 

Mailchimp

Ich nutze Mailchimp für meine Email Newsletter und bin sehr zufrieden mit den vielen Möglichkeiten.

 

FastBill

Halte deine Finanzen im Blick, erledige Rechnungen und Mahnungen mit Knopfdruck und schicke deinen Monatsabschluss direkt zu deinem Steuerberater.

 

Welches Equipment benötigt eine virtuelle Assistentin?

Für dein Online Business benötigst du nur wenig Equipment, dafür spielt die Qualität eine umso wichtigere Rolle.

Asus Zenbook

Ich liebe mein Asus Zenbook. Ich kann den Laptop deshalb sehr empfehlen und auch optisch sieht er sehr ansprechend aus, ist leicht und kompakt. Er ist sehr schnell und leistungsstark. Der Laptop ist für Windows Liebhaber definitiv ein tolle Investition. Er ist einer der besten Laptops auf dem Markt neben Mac und läuft bei mir selbst nach 4 Jahren wie am ersten Tag. Kein Kratzer, keine Einschränkungen, ich bin absolut begeistert von diesem wunderschönen Laptop.

Mac Book Air

Für die Apple Liebhaber. Ich habe zwar einen Asus Zenbook und liebe ihn aber so ein schöner Mac Book Air kann einen bei der Arbeit auch verzaubern. Der neueste hat unglaublich tolle Funktionen, das Design ist wie immer der Wahnsinn und er ist leichter als alle anderen Laptops. Möchtest du dich im grafischen Bereich spezialisieren? Dann kommst du um einem Mac nicht drum herum!

Kindle Paperwhite

So ein Buch ist meiner Ansicht nach einfach am schönsten und ich werde nie ganz von ihnen ablassen. Doch ist mein Kindle auf Reisen mein ständiger Begleiter und spart Kosten (Ebooks sind günstiger als Print Bücher), ist besser für die Natur (kein Druck) und viel leichter als all die vielen schönen Bücher, die ich mit mir rumtragen müsste. 

Moleskine Notizbuch

Mal ehrlich, online Apps für Notizen sind ja schön und gut aber manchmal wollen wir gerne etwas auf Papier schreiben. Die Moleskine Notizbücher sind immer noch voll im Trend und sehen auf jedem Schreibtisch sehr schick aus. Ich habe mein kleines schwarzes Moleskine wirklich immer dabei.

Iphone/ Smartphone 

Egal wofür du dich entscheidest, es ist von Vorteil, wenn sie auf dem neuesten Stand sind. So kannst du einige Apps integrieren und eine Social Media Planung auch vom Handy aus machen (bspw. mit Apps wie Buffer oder Planoly für Instagram). Die aktuellen Kameras in den neusten Handys sind mittlerweile so gut, dass du wahnsinnig schöne Fotos machen kannst mit einer sehr guten Auflösung und diese für Instagram und Co. direkt verwenden kannst. 

Bose Kopfhörer

Ich nutze zur Zeit die mitgelieferten Kopfhörer von Samsung und sie sind okay wenn es nicht so laut um einen herum ist. Bei starken Geräuschen muss ich jedoch von dem Ort flüchten.

Viele haben mir deshalb Bose Kopfhörer empfohlen, welche die Außengeräusche bereits beim Aufsetzen stoppen. Wow da sollte man definitv etwas Geld investieren, meine nächstes Vorhaben. Adé Geräusche.

Verteilersteckdose

Ich habe tatsächlich immer eine Verteilersteckdose dabei:) In vielen Restaurants hatte ich das Problem, dass nur vereinzelt Steckdosen vorhanden waren. Man ärgert sich so, wenn es an solchen Dingen scheitert.

Powerbank

Diese Powerbank nutze ich bereits Jahre und kann sie zu 100% weiterempfehlen. Sie ist zusätzlich als Taschenlampe einsetzbar und kann dein Handy bis zu drei mal aufladen.

 

Challenges und Kurse

Virtuelle Assistenten Challenge

An der kostenfreien Challenge kannst du per Email teilnehmen und dir für den Start hilfreiche Tipps geben lassen. Außerdem gibt es den VA Power Kurs für 60 Tage, nachdem du bestens für deinen Start ausgerüstet sein wirst. 

Udemy

Hier findest du mehr als 55000 unterschiedliche Kurse zu fast jedem Thema. Es gibt zu vielen Kategorien sehr oft auch kostenfreie oder sehr preiswerte Kurse.

VA Zone 

Für alle, die in kurzer Zeit noch mehr lernen möchten, sind die angebotenen Kurse von der VA Zone von Tanja Baumann zu empfehlen. Die Kurse findest du hier.

Hilfreiche VA Gruppen in Facebook

Nachfolgend habe ich für dich einige VA Gruppen zusammengestellt, in welchen du dich mit anderen vernetzen kannst und die Möglichkeit hast, Kunden zu finden.

*Diese Ressourcenliste enthält Affiliate Links. Für dich entstehen keine Mehrkosten, für mich eine kleine Provision um den Blog zu finanzieren.